Ein Raum muss her

Es wird kälter. Und es muss ein Ort her, wo man sich treffen kann und die Projektideen der Bewohner*innen der MUF umsetzen kann. Überraschenderweise steht seit Längerem ein Gemeinschaftsraum leer. Die Renovierungsarbeiten beginnen. Zwischendrin stellt sich raus, dass man den Raum gar nicht abschließen kann… vielleicht einer der Gründe, warum hier länger niemand war. Mittlerweile stecken immer wieder ein paar Leute – vorallem Kinder – die Nase rein und fragen was hier passiert. In Kooperation mit Das Gestalbare, einem kunsttherapeutischen Team, das vor Ort Workshops für Kinder anbietet, wird sich hier in den nächsten Tagen einiges ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.